Dänemark ist weltweit führende Bio-Nation

Die dänischen Konsumenten sind die größten Pro-Bio-Konsumenten der Welt. Daher ist es keine Überraschung, dass Dänemark den am stärksten entwickelten Bio-Markt und den größten Marktanteil an biologischen Waren der Welt hat.

Der biologische Absatz in Dänemark steigt seit mehr als zehn Jahren stetig an. So stieg z.B. der dänische Konsum von biologischen Lebensmitteln in der Periode 2015 bis 2016 um 14 %, das heißt, dass die Dänen im Vergleich zum letzten Jahr 1 Milliarde DKK mehr für biologische Lebensmitteln ausgegeben haben. Das ist die höchtste Zunahme seit 8 Jahren.

Das einzigartige und vom Staat kontrollierte Ø-Siegel hat einen großen Anteil an dem umfassenden Erfolg, den biologische Lebensmittel in Dänemark haben.

Untenstehender Graf zeigt die Entwicklung des dänischen, biologischen Marktanteils in der Periode von 1990 bis 2016.


Quelle: Økologisk Landsforening/Organic Denmark basierend auf Daten von Statistics Denmark 2017.

Der größte biologische Marktanteil der Welt

Heute ist Dänemark das Land, welches den größten Anteil an biologischem Produkten, des  Gesamtabsatzes hat – 8,4 % biologische Produkte im Jahre 2015. Die neuesten Daten von Statistics Denmark zeigen, dass der biologische Marktanteil in Dänemark nun 9,7 % erreicht hat (2016 Zahlen).

Untenstehender Graf veranschaulicht Dänemarks führende Position im Vergleich zu den europäischen Ländern (2015 Zahlen).


* Est. Organic Denmark und The Trade Council Dubai 2017
Quelle: FiBL 2016 und Statistics Denmark 2016

Der biologishe Absatz in Dänemark

Die zehn populärsten, biologischen Produkte der dänischen Konsumenten im Jahre 2016 sind:

1.    Haferflocken (44.0%)
2.    Joghurt naturell (41,1%)
3.    Karotten (36,6%)
4.    Koch- und Salatöl (32.9%)
5.    Eier (31,2%)
6.    Milch (30,7%)
7.    Mehl (27,3%)
8.    Bananen (27,2%)
9.    Fruchtjuice (26,5%)
10.  Orangen (25,3%)

Quelle: GfK ConsumerScan

Untenstehender Graf zeigt den Wertanteil des gesamten, biologischen Umsatzes per Kategorie im Jahre 2016.


Quelle: Statistics Denmark 2017

Der Umsatz von biologischen Früchten und Gemüse ist in der Periode von 2015 bis 2016 um 26 % gestiegen, und macht jetzt 29% des gesamten biologishen Umsatzes aus. Das hat zur Folge, dass Früchte und Gemüse Molkereiprodukte als grösste biologische Lebensmittelkategorie überholt haben.

Absatzkanäle von dänischen Bio-Lebensmitteln

Der größte Anteil der Bio-Lebensmittel werden in den dänischen Discounters und Supermärkten abgesetzt. Discounters und Supermärkte stehen mit einem Marktanteil von 42,1 % bzw. 40,7 % als führende Absatzkanäle, des gesamten biologischen Absatzes in Dänemark, deutlich hervor. Nichtsdestoweniger boomt der online Absatz und immer mehr Konsumenten kaufen ihre Lebensmittel online. Dies bedeutet, dass 11,1 % des gesamten biologischen Absatzes online erworben wird..

Untenstehender Graf zeigt den gesamten, biologischen Umsatz verschiedener Absatzkanäle.

Absatzkanäle          2016
Supermärkte             42,1%
Discounters               40,7%
Online Einzelhandel    11,1%
Mini Märkte                 2,7%
Biokost Geschäfte        2,2%
Übrige                        1,2%

Quelle: GfK ConsumerScan 2016

Der Export von dänischen Bio-Waren nach Ländern

Dänische Bio-Produkte sind nicht nur für die Dänen. So exportierten dänische Unternehmen Bio-Waren im Wert von €270 Mio. im Jahre 2015. Geographisch betrachtet konzentriert sich der dänische Bio-Export vor allem auf umliegende Nachbarländer. Dabei ist Deutschland mit 38% mit Abstand der größte Abnehmer von dänischen Bio-Produkten (Siehe Abbildung von 2016 unten).


Quelle: Statistics Denmark 2016

Der Export von dänischen Bio-Waren nach Kategorie

Betrachtet man den Export dänischer Bio-Waren aus Sicht der verschiedenen Produktkategorien, zeichnet sich ein ähnlich klares Verhältnis ab. So machen Molkereiprodukte und Eier mit 37% über die Hälfte aller exportierten Waren aus. Die meisten Kategorien der Bio-Waren haben eine Steigerung des Exportes gehabt.

Untenstehender Graf zeigt den Export von dänischen Bio-Produkten nach Kategorie 2015.


Quelle: Statistics Denmark 2016

Anstieg im dänischen Export 2003-2020

Es wird erwartet, dass der dänische Export minimum um 10% von Jahr zu Jahr steigt wie unten gezeigt.

 
Quelle: Statistics Denmark 2016 und Anschlag von Organic Denmark.